Skip to main content

CI Plus (CI+) – Was genau ist das?

CI Plus (CI+) steht für Common Interface. Es ist der inoffizielle Nachfolger des DVB-CI Systems. Beide dienen in Verbindung zwischen einem Conditional Access Modul (CAM)und einer Smartcard zur Entschlüsselung von DVB-Daten. In der Regel handelt es bei diesen DVB-Daten um Bezahlfernsehsender. Das CI+-Modul ist die Schnittstelle zwischen den verschlüsselten Daten und der Smartcard.

CI Plus (CI+) - 60 Zoll Fernseher TestEntwickelt wurde CI+ durch die CAM-Hersteller Neotion und SmarDTV und den vier Fernseher – Herstellern: Panasonic, Phillips, Samsung und Sony. Allerdings wurde dieser Standard nicht vom DVB-Konsortium verabschiedet. Weswegen es nicht der direkte Nachfolger des DVB-CI-Systems ist. In aktuellen Fernsehern werden die passenden Schnittstellen verbaut, so dass der Kunde sein Gerät für den Empfang von Bezahlfernsehen in Verbindung mit den eingebauten Tunern nutzen kann.

PRAXISBEISPIELE FÜR DIE VERWENDUNG VON CI PLUS (CI+) MIT SATELLIT

Sie haben einen neuen 60 Zoll Fernseher von Sony gekauft. Dieser beinhaltet einen DVB-S2 Tuner, mit welchem Sie ab sofort den Fernsehempfang bewerkstelligen möchten. Natürlich kann der neue Fernseher auch Full HD Bilder darstellen, aber Sie empfangen RTL, Sat 1 und ProSieben eben nicht in HD. Hierfür benötigen Sie die CI Plus Schnittstelle. Denn das HD Programm vieler Sender ist nicht frei empfangbar.

In diesem Fall benötigen Sie ein HD+ Modul mit dazugehöriger HD+ Smartcard, welches Sie in die CI-Plus- Schnittstelle am Fernseher stecken.

Hier erfahren Sie hier welche HD-Sender Sie mit HD+ auf dem Satelliten Astra empfangen

PRAXISBEISPIEL FÜR DIE VERWENDUNG VON CI PLUS (CI+) MIT EINEM KABELANSCHLUS

Sie haben einen neuen 60 Zoll Fernseher von Samsung gekauft. Das Gerät bietet ihnen auch Full-HD Auflösung. Der alte Kabelreciever ihres Anbieters hat noch keinen HDMI- Anschluss und die SmartCard findet an keiner Stelle des Fernsehers den passenden Schacht. Auch hier benötigen Sie ein CI+ – Modul. In diesem Fall sollten Sie dies aber nicht kaufen, denn Ihr Kabelanbieter kann Ihnen ein passendes Modul bereitstellen. In wie weit das mit zusätzlichen Kosten einher geht müssen Sie mit Ihrem Kabelanbieter klären.

Hier erfahren Sie welche HD- Sender Sie mit Kabel Deutschland empfangen

Hier erfahren Sie welche HD-Sender Sie mit Unitymedia und KabelBW empfangen

CI PLUS (CI+) MIT SKY

Auch der Bezahlfernsehsender Sky bietet Ihnen passende Module an um Ihre Karte im neuen Fernseher direkt betreiben zu können. Erfahren Sie unter den beiden Links die Senderliste von Sky:

Hier erfahren Sie welche HD Sender Sie mit Sky über Satellit empfangen

Hier erfahren Sie welche HD Sender Sie mit Sky über das Kabelnetz empfangen

(Visited 25 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge